Bezirksärztesitzung im Landesklinikum Melk

MELK. Die kontinuierliche Sitzung der Bezirksärztinnen und Bezirsksärzte fand im Oktober im Landesklinikum Melk statt.

Ärztlicher Direktor Prim. Dr. Leopold Wanderer begrüßte den Vorsitzenden der Bezirksärzte Dr. Harald Waxenegger und die zahlreich anwesenden Ärztinnen und Ärzte des Bezirkes Melk.
„Es ist uns ein besonderes Anliegen einen guten Gesamtüberblick über das Geschehen im Haus, an Sie geschätzte Kolleginnen und Kollegen zu bringen“ so der Ärztliche Direktor.

Der Abend wurde von zwei Fachvorträgen aus dem Bereich der Radiologie durch Prim. Dr. Andi Binaj und dem Fachschwerpunktleiter der Chirurgie OA Dr. Severin Ramberger begleitet.
Prim. Dr. Binaj referierte über den Schwerpunkt der verschiedenen Lungenerkrankungen.

Er hat als Radiologe im UK-Krems jahrelang die interdisziplinären Besprechungen der Patientinnen und Patienten mit Lungengerüsterkrankungen mit den Pneumologen und Pathologen betreut. Prim. Dr. Binaj hat eine große Expertise auf dem Gebiet der Lungenerkrankung.

Um eine bedarfsgerechte Versorgung gewährleisten zu können, bietet der Fachschwerpunkt Chirurgie, im Rahmen des tages- und wochenklinischen Angebots, die Versorgung von Blinddarmentzündungen und Gallenblasenentzündungen sowie Abszessen der Weichteile an.

Unser Hauptaugenmerk gilt den typischen und häufigen chirurgischen Krankheitsbildern, dazu zählen Leistenhernien, Hernien der Bauchwand, das Gallensteinleiden als auch die Varizenerkrankung der Beinvenen. Ebenso wird die operative Versorgung des Karpaltunnelsyndroms und des schnellenden Fingers angeboten.

Mit einem positiven Gesprächs- und Erfahrungsaustausch endete der Abend.

 

 

BILDTEXT:  von links: Prim.Dr. Andi Binaj ,Ärztlicher Direktor Prim. Dr.- Leopold Wanderer; Bezirksärztevertreter Dr. Harald Waxenegger, Fachschwerpunktleiter OA Dr. Severin Ramberger

Foto: C. Pehn / LK MELK

 

MEDIENKONTAKT:

Christa Pehn

Landesklinikum Melk

Tel.: +43 (0)2752 9004-18101

Mobil: +43 676 858 21 38 101

E-Mail: christa.pehn@melk.lknoe.at