Ambulanz für Unfallchirurgie am LK Melk erweitert vorrübergehend ihre Öffnungszeiten

MELK. Die Ambulanz für Unfallchirurgie am Landesklinikum Melk verlängert auch in diesem Jahr in den Monaten Juli bis September ihre Öffnungszeiten.

Die Anzeige am Thermometer klettert stetig nach oben, die Eisdielen öffnen und die Liegeflächen der Freibäder füllen sich. Es lässt sich nicht leugnen, der Sommer ist da.

Der Sommer 2022 ist ein spezieller, da er nach zwei Jahren pandemischer Einschränkungen weitgehend ohne Masken auskommen soll.

Die Niederösterreicher und Niederösterreicherinnen halten sich wieder vermehrt im Freien auf und frönen sportlichen Hobbies sowie der Handwerkskunst. Leider steigt in den Sommermonaten traditioneller Weise auch die Anzahl der entsprechenden Sport- und Freizeitverletzungen.

Diesem Umstand trägt das Landesklinikum Melk – wie schon im Jahr davor –  wieder Rechnung, in dem es im Sommer das Versorgungsangebot erweitert:

in den Monaten Juli, August und September ist die unfallchirurgische Ambulanz Montag bis Sonntag von 08:00 bis 18:00 Uhr für Patienten und Patientinnen geöffnet.

 

 

BILDTEXT: LK Architektur

(Foto: C. Pehn)

 

MEDIENKONTAKT:

Christa Pehn

Landesklinikum Melk

Tel.: +43 (0)2752 9004-18101

Mobil: +43 676 858 21 38 101

E-Mail: christa.pehn@melk.lknoe.at

145 0