300. Geburt des heurigen Jahres im Landesklinikum Melk

MELK - Willkommen Johannes! Er ist der 300. Neugeborene im Landesklinikum Melk.

Der kleine Junge erblickte am 02.07.2020 um 09:15 Uhr das Licht der Welt. Johannes wiegt 3100 g und misst schon stattliche 52cm. Unterstützt wurde die Geburt von der diensthabenden Hebamme Frau Steinbeck Nikola. Mit ihrer liebevollen professionellen Unterstützung verlief die Geburt für Mutter und Kind sehr gut.

Mutter Karin und das Neugeborene Kind sind wohlauf. Johannes ist das erste Kind der Familie Ronge, aus dem Bezirk St. Pölten Land.

Wir wünschen der jungen Familie alles erdenklich Gute.

 

BILDTEXT
Von links: Frau Karin Ronge mit Söhnchen Johannes

FOTOQUELLE
LK Melk/C. Pehn

MEDIENKONTAKT
Christa Pehn
Landesklinikum Melk
Tel.: +43 (0)2752 9004-18101
E-Mail: christa.pehn@melk.lknoe.at

145 0 145 0